Tag Archive | August Macke

August Macke „Russisches Ballett“


m51764

Abgang mit Applaus

Du Schuft! Hoch und heilig hattest du mir versprochen,
sie nie wieder sehen zu wollen. Und ich habe dir geglaubt.
Dabei siehst du sie nicht nur, sondern spürst sie auch noch.
Und das vor all den Leuten.
Deine lächerliche Maskerade wird nur noch von ihrer vorgeblichen
Hingabe übertroffen.
Und das soll Kunst sein? Dieses alberne Getrippel auf den Zehenspitzen?
Beleuchter am Theater seiest du, hast du mir gesagt.
Ich sehe nur einen erbärmlichen Armleuchter.
Und eine Leuchte scheint sie auch nicht zu sein, was man so hört.
Wie ich mich Dir hingegeben habe, meinen Körper dir geschenkt.
Das Letzte was du nun noch von mir geschenkt bekommst, ist der Laufpass.
Und als letzten Akt deinen Koffer. Er wird mein Applaus für dein Schmierentheater sein.
Direkt vor deine Füße werde ich ihn dir werfen. Stürzest du dabei in den Orchestergraben, hätte dein Auftritt wenigstens noch ein Happy End –
für mich.
JHanik

…………………………………………………………………………….. Weiterlesen …

Advertisements