Wandellesung in der Kunsthalle Bremen

Einmal im Monat treffen sich Kreative zur Schreibwerkstatt in der Kunsthalle Bremen und lassen sich von den Bildern inspirieren. Es entstehen Texte, die poetisch, nachdenklich, ironisch oder impulsiv die Kreativität der Werke neu beleuchten. Die beeindruckenden literarischen Blitzlichter reflektieren von Overbeck bis Modersohn-Becker, von Kirchner bis Beckmann unterschiedliche Momente des Augenblicks und der Unvergänglichkeit.

Jedes Jahr im Herbst findet eine Wandellesung statt und stellt eine Auswahl an Texten vor.
Vergangenen Sonntag, 27. Oktober 2013 lasen die Autorinnen und Autoren diese Texte vor reichlich Publikum direkt am Kunstwerk und erhielten zurecht langanhaltenden Applaus am Schluss. – Die nächste Wandellesung findet im Herbst 2014 statt!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: