Friedensreich Hundertwasser: Die Wellen des Igels

Igel

Von wegen …

jedes mal wenn ich an diesem Bild
vorbei komme, sehe ich einen Fisch

„Eindeutig eine Schnecke“
sagt meine Freundin neben mir

So, so … in den Augen des Betrachters
ist halt alles möglich

Mir gefallen vor allem die Farben
gelb ~ grün ~ blau ~ rot ~ scharz
und das ganze nicht all zu genau

Könnte eine Scholle sein,
die wissen möchte,
wer heute alles zu Besuch kommt,
um sie schamlos zu betrachten
und denkt :

Bleibt mir vom Leibe …
haltet euch nur fern

Ich will hier in Ruhe verweilen
und mit dem kleinen Seeigel an meiner Seite
meine Runde drehen

Wie gut, dass diese Leine dort unten
keine Angel ist, sondern uns schützt

Was wir uns zu sagen haben
ist für kein menschliches Ohr bestimmt

Nur Appetiet auf eine leckeres Fischgericht
das will ich wohl machen
~ mehr nicht ~

Sonnenmondin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: